Bremer Spiele-Tage

Gesellschaftsspiele für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in der Bremer Volkshochschule

Komm, spiel mit mir!

In der dunkleren Jahreszeit rückt man enger zusammen – und spielt miteinander. Ob Glück oder Strategie, zu zweit oder für acht, Brett- oder Karten ... auf den 2. Bremer Spiele-Tagen stehen über 500 verschiedene Spiele zum Ausprobieren zur Verfügung. Wer gerne gemeinsam mit anderen spielt oder neue Spiele kennen lernen möchte, ist genau richtig bei den 2. Bremer Spiele-Tagen. Hier können aktuelle Spiele und Klassiker kleiner und großer Spiele-Verlage ausgiebig getestet werden. Neue Themen in diesem Jahr sind u.a. Fantasy-Brettspiele und Table-Top-Figuren. Die 1. Bremer Spiele-Tage 2007 haben es mit über 1.200 Spielerinnen und Spieler gezeigt: Bremen ist die Spiele-Hochburg im Norden!

Neben den zahlreichen Spieleneuheiten stehen u.a. Spiele-Aktionen, Gewinnspiele, Verlosungen Turniere, Ausstellungen und ein Vortag auf dem Programm. Außerdem gibt es wieder einen Spiele-Flohmarkt. Weitere Infos auf den nächsten Seiten.

Verspiele Grüße, Andreas Ebert

Tschüß bis 2008!
Die schönsten
Impressionen jetzt
in der Bildergalerie



Bremen bleibt die Spiele-Hochburg im Norden
Ob klein, ob groß, ob alt oder jung - für alle war etwas dabei auf den 2. Bremer Spiele-Tagen. Fast 2.000 Besucher haben im Bamberger Haus der Bremer VHS von morgens bis abends gespielt. „Damit haben wir die Zahl vom Vorjahr noch um sechzig Prozent gesteigert“ freut sich Organisator Andreas Ebert von der VHS.
Sogar bis aus Kiel, Berlin oder Wolfsburg kamen die Besucher und haben einfach drauf los gespielt, sich Spiele erklären lassen, nach Anregungen für Weihnachten gesucht, in den Spiele-Turnieren um Preise und Ranglistenplätze gerungen, bei den Gewinnspielen ihr Glück versucht oder auf dem Spiele-Flohmarkt ein Schnäppchen gefunden.
Die 3. Bremer Spiele-Tage sind für den 21. und 22. November 2009 geplant. Wer nicht so lange warten möchte, kann bis dahin am Offenen Spiele-Treff der VHS oder im Januar am Spiele-Wochenende (mit Übernachtung) teilnehmen.

weiter spielen


Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
(Friedrich von Schiller, dt. Dichter 1759-1805)

;
...bis zu den 3. Bremer Spiele-Tagen